Technicien im Gemüsebau

Technicien Entrepreneur maraicher

Ausbildungsablauf

 zurück  zur Berufsinformation DT | EM

  • Wie verläuft die Ausbildung?

    Als „Entrepreneur maraîcher“ hast du schon während der Schulzeit dein eigenes Unternehmenskonzept erarbeitet und bist bereit für die Selbständigkeit oder eine führende Aufgabe in einem bestehenden Gemüsebaubetrieb! Auf dem Lehrplan stehen daher neben der Pflanzenproduktion und Kulturplanung auch Betriebswirtschaft, Mitarbeiterführung sowie Absatz und Vermarktung.

     

    Abschluss

    ➜ Diplôme de Technicien Entrepreneur maraîcher

     

    Voraussetzungen

    ➜  abgeschlossene Berufs- (CATP/DAP) oder Schulausbildung (Abitur, Technikerdiplom)

    ➜  Absicht einer späteren Betriebsgründung. Eine Fachkommission entscheidet über die Zulassung auf Basis der eingereichten Projektskizze

         (eigene Gründungsidee) und eines persönlichen Interviews

     

    Dauer der Ausbildung

    ➜ 3-jährige Ausbildung im dualen System (3 Tage Schule, 2 Tage Ausbildungsbetrieb)

     

    Aufbau der Ausbildung

    ➜  praktische Arbeiten im LTA-Gewächshaus, auf den schuleigenen   Gemüsebauflächen, im Ausbildungs- und in den Praktikumsbetrieben

    ➜  breites, praktisch fundiertes Fachwissen in der Gemüsebauproduktion und Unternehmensführung

    ➜  Analyse alternativer Betriebskonzepte und Anbauverfahren

    ➜  Praktika im In- und Ausland

    ➜  regelmäßige Fachexkursionen zu Betrieben und Messen

    ➜  Erlangen der Carte d’utilisateur agréé (Kauf und Anwendung von Pflanzenschutzmitteln)

     

    Ziele der Ausbildung

    Vorbereitung der eigenen Selbständigkeit als Gemüsegärtner bzw. auf verantwortungsvolle Aufgaben in Gemüsebaubetrieben.

  • Ausbildungsübersicht

  • Berufsinfoflyer | DT|EM -  als pdf