Classes Inférieures (7e – 5e)

Die „Schule zum Erfolg“, durch Kontinuität und Innovation

Das LTA bietet die erste Stufe (7e-5e) des allgemeinen Sekundarunterrichts (enseignement secondaire général) an.

Der Unterricht ist im LTA seit einigen Jahren in Semestern organisiert. Der Vorteil dieser Entscheidung liegt hauptsächlich in einer ausgeglichenen Verteilung des Arbeitspensums und der Lernzielkontrollen. Zudem bieten sich so mehr Freiräume für eine innovative Unterrichtsgestaltung.

Vor der Zeugnisvergabe im Februar werden die Eltern bis Anfang Dezember mit Hilfe eines „bilan mi-semestriel“ schriftlich über die schulischen Resultate der Schülerinnen und Schüler informiert.

Der Unterricht findet täglich von 8.05 – 14.00 Uhr mit einer Mittagspause von 40 Minuten statt.

  • „Français plus“: Mathematik auf Deutsch und Steigerung des Interesses für die französische Sprache
  • iPad-Klassen: Durch das Projekt „one2one“ werden Tablets in den Unterricht eingebunden
  • zahlreiche Förderangebote (Nachhilfe & Hausaufgabenhilfe)
  • Unterricht in Semestern
  • persönliche Begleitung und Beratung bei der Orientierung
  • gleichbleibender Klassenverband
  • gleichbleibende Lehrerteams
  • enge Zusammenarbeit mit den Eltern
  • elektronisches Klassenbuch
  • interessante außerschulische Aktivitäten: (kulturelle und sportliche Ausflüge, classe de neige, „Meng Klass en Team“,…)

Den Schülerinnen und Schülern gelingt es in der Regel problemlos ihren Platz in der übersichtlichen Schulgemeinschaft des LTA zu finden und von der angenehmen Lernatmosphäre und dem positiven Arbeitsklima zu profitieren.

Die Schülerinnen und Schüler sind während der ersten drei Jahre grundsätzlich in der gleichen Klasse und werden von einem gleichbleibenden Lehrerteam betreut. Diese Beständigkeit ermöglicht die individuelle Betreuung und Förderung jedes Kindes.

Die Vermittlung von Lernmethoden und die persönliche Begleitung der Lernenden erfolgt im Rahmen wöchentlicher Tutoratstunden mit dem Klassenlehrer.

Das in direkter Umgebung liegende Internat „Internat Sainte-Anne“ nimmt die Schüler der Unterstufe bei Bedarf in Voll- oder Teilzeit auf.

Freiwillige Vor- und Nachbereitung des Unterrichts in der betreuten „Hausaufgabenhilfe“ täglich von 14.00-14.50 Uhr

Nach Klassen aufgeteilte, von den jeweiligen Fachlehrern abgehaltene Nachhilfekurse in den Hauptfächern

Bei Bedarf gezieltes Lernstrategietraining

Im Anschluss an die reguläre Unterrichtszeit: Aufarbeiten von Defiziten, die aufgrund von wiederholtem Vergessen von Hausaufgaben und Unterrichtsunterlagen entstehen

Die enge Zusammenarbeit der Lehrer mit einem erfahrenen Erzieher- und Psychologenteam des SePAS (Service psycho-social et d’accompagnement scolaires) ermöglicht eine optimale kontinuierlich aufgebaute Beratung und Begleitung bei der persönlichen und beruflichen Orientierung.

Das Lernangebot wird durch ein einwöchiges Betriebspraktikum und verschiedene Workshops ergänzt: Elektronik, Gesundheit, grüne Berufe, Holz- und Metallverarbeitung, Informatik, Medienerziehung, Musik- und Sportunterricht.

Projekt
„Français plus“ und Mathematik auf Deutsch

Um die Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in der französischen Sprache zu fördern, wurde eine zusätzliche Französischstunde pro Woche eingeführt. Insgesamt werden im Unterricht und in nebenschulischen Aktivitäten verstärkt sinnvolle Projekte auf Französisch durchgeführt und die Sprache in alltagsnahen Situationen angewendet.

Gleichzeitig wird Mathematik fortan in deutscher Sprache unterrichtet, damit die Sprache keine Barriere mehr in diesem Fach darstellt.

Projekt
„one2one“ (iPad-Klassen)

Das LTA bietet den Schülerinnen und Schülern in Zusammenarbeit mit dem Unterrichtsministerium das Mieten eines iPads zu günstigen Bedingungen an. Dies ermöglicht es, die Schülerinnen und Schüler besser auf das digitale Zeitalter vorzubereiten, sowie den Unterricht aufzuwerten und vielfältiger zu gestalten.

Film CI

SCHÜLTERINTERVIEW Cycle Inférieur | CI

SCHÜLTERINTERVIEW Cycle Inférieur | CI

Kontakt

Sende uns eine E-Mail

3 + 3 = ?

© Copyright + Realisierung • LTA Ettelbrück • Oliver & Mathias • Indigo